Kondolenz löschen

Sind Sie sicher, dass Sie diese Kondolenz löschen möchten?

Gerda Teschnergestorben am 10. Juni 2021

Beitrag

Die Ev. Frauenhilfe Sundern trauert um Gerda Teschner.

Sie war für uns eine ganz besondere Frauenhilfeschwester. Viele Jahre hat sie in der Gruppenarbeit mitgewirkt. Ihre Kreativität, ihre guten Ideen haben unsere Gemeinschaft bereichert.
Ihr selbst lag die Weltgebetstagsarbeit sehr am Herzen. Hier hat sie sich immer mit großem Engagement eingebracht und mit viel Freude mitgemacht.
Dafür sind wir ihr sehr dankbar. Sie wird uns fehlen.
Wir glauben fest daran, dass Gott sie in sein geholt und aufgenommen hat.
Möge sie nun schauen, woran sie geglaubt hat.

Wir verabschieden uns von Gerda mit einem stillen Gruß und dem Lied:

Stern auf den ich schaue, Fels auf dem ich steh,
Führer, dem ich traue, Stab an dem ich geh,
Brot von dem ich lebe, Quell an dem ich ruh,
Ziel, das ich erstrebe, alles Herr bist du

Ohne dich, wo käme, Kraft und Mut mir her
Ohne dich, wär nähme meine Bürde, wer?
Ohne dich, zerstieben würden mir im Nu
Glauben, Hoffen, Liebe, alles Herr bist du.

Darum will ich wallen meinen Pfad dahin,
bis die Glocken schallen und daheim ich bin.
Dann mit neuen Klingen, jauchz ich froh dir zu,
nichts hab ich zu bringen alles Herr bist du.

Im Namen der Ev. Frauenhilfe Sundern
Barbara Hölken